Das Selig Center for Economic Growth geht davon aus, dass die Latino-Gemeinde bis 2015 ihre Kaufkraft um 1,5 Billionen US-Dollar erhöhen wird (heute 1,2 Billionen US-Dollar). Latino-Kauf von $ 1,5 Billionen pro Jahr gegen weltweite Bruttoinlandsprodukt Zahlen Sie werden erkennen, dass, wenn Latinos separate Nation wäre sie die 13. größte der Welt sein https://en.wikipedia.org/wiki/Belstaff würden.

Folglich zieht das große Geschäft alle Register, um Latino-Verbraucher mit mehrsprachigem Marketing und Produkten anzulocken. Walmart sagte den Lieferanten letzte Woche, dass es plane, sein Werbebudget in diesem Jahr auf über 100 Millionen Dollar zu verdoppeln, um Latino-Konsumenten zu lokalisieren und wettbewerbsfähig anzusprechen, und McDonalds startete seinen neuen ‚caf con leche‘, einen Espresso mit gedämpfter Milch

Unternehmen geben möglicherweise Millionen von Dollar aus, um Strategien zu entwickeln, um den Latino-Markt zu erobern, aber sie haben es versäumt, eine einfache Tatsache zu verstehen: Der Schlüssel zu einer gewinnenden Latino-Verbraucherstrategie liegt darin, Latinos in ihre Boards aufzunehmen. Wenn dies nicht geschieht, handelt es sich nicht nur um systemische Diskriminierung, sondern auch um schlechte Geschäfte. Bevölkerung, aber sie sind stark in den Aufsichtsräten in den Vereinigten Staaten unterrepräsentiert. Wie schlimm ist es? Eine Studie, die 2012 von der Rekrutierungsfirma Korn / Ferry veröffentlicht wurde, ergab, dass es 870 Unternehmen in den Fortune 1000 ohne einen Latino auf ihrem Board gab. Laut Victor Arias, dem Senior Client belstaff jacken outlet
Partner von Korn / Ferry: ‚Wenn unser Land aus einer Rezession steigt, sollten Wachstumschancen und jacke belstaff damen
finanzieller Erfolg unbedingt den hispanischen Markt erschließen. Unternehmen, die übersehen, dass Latinos in ihren Aufsichtsräten diese Chancen verpassen . https://www.belstaffjackendamen.de ‚ Der von der National Association of Corporate Directors veröffentlichte Artikel ‚In den wachsenden hispanischen Markt eintauchen‘ besagt, dass Unternehmen ‚Leute in ihren Aufsichtsräten haben sollten, die verstehen, wie Hispanics denken, wie sie leben, wie sie arbeiten, was sie wertschätzen, was sie Vertrauen, dem sie nicht vertrauen. ‚

belstaff jacken outlet

Die Einbeziehung der Latino – Führung in die Unternehmensvorstände wird zu besseren Einsichten in kulturelle Unterschiede, Vorlieben und Abneigungen von Gemeindemitgliedern und wichtige Überlegungen führen, die am ehesten verloren gehen, wenn Latinos keinen Platz am Konferenztisch haben Board of Directors von Winn Dixie Stores, einem Fortune-500-Supermarkt im Südosten, mit 20 Prozent seiner Geschäfte in hispanischen Vierteln.Ich habe gesehen, wie eine hispanische Perspektive in der Vorstandsetage entscheidend ist und direkt zum Unternehmensergebnis führen kann. Richard Rivera, der ehemalige Präsident von Darden Restaurants, und ich waren beide im Vorstand und wir arbeiteten eng mit seinen Mitgliedern, dem CEO und dem Management-Team zusammen, um ihnen zu helfen, der Supermarkt der Wahl für die hispanischen Konsumenten zu werden. Unsere hispanischen Clustershops übertrafen konsistent andere Geschäfte nach Umsatz / pro Quadratfuß und anderen Kennzahlen, die wir regelmäßig messen.

belstaff jacken outlet

Die Argumente waren rein sachlich. Unsere ersten Daten zeigten, dass Hispanics $ 133 belstaff mantel damen
pro Woche für Lebensmittel ausgeben, verglichen mit $ 92,50 von anderen Käufern mit einem beeindruckenden Unterschied von $ 40,50. Und wir fanden heraus, dass die hispanischen Käufer fast doppelt so viele Reisen in den Supermarkt machten wie nicht-hispanische Käufer. Im Laufe eines Jahres summiert sich dieser 40-Dollar-Unterschied zwischen den wöchentlichen Lebensmittelausgaben von Hispanics und Nicht-Hispanics auf 2.106 US-Dollar. Ein Geschäft mit geringen Margen, das stellt ein beträchtliches finanzielles Aufwärtspotenzial dar, das unsere Umverteilung von Firmenbudgets und Ressourcen, um den hispanischen Einkaufsdollar effektiver zu verfolgen, rechtfertigt. Diese Fakten wiederholen sich https://www.belstaffjackendamen.de in allen Branchen.

Darüber hinaus möchten Latino-Konsumenten in den Boards und Führungsteams der Unternehmen, die sie unterstützen, vertreten sein. Unternehmen beschäftigen Latinos in Führungspositionen. Schließlich gaben 66,7 Prozent der Befragten an, dass sie eher geneigt wären, Produkte von Unternehmen zu kaufen, die sich für die Latino-Gemeinschaft engagieren. Engagement kann auf vielfältige Weise gezeigt werden. Erstens sollten Unternehmen Latinos in Unternehmensvorständen und in Führungspositionen in der gesamten Organisation einbeziehen. Zweitens sollten Unternehmen kulturell angemessene Marketing-Strategien anwenden und eine zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit betreiben sowie Spenden für wohltätige Zwecke geben, von denen die Latino-Gemeinschaft profitiert. nur um zu gewinnen. Eine Reihe von Studien hat ergeben, dass die Einbeziehung diverser Verwaltungsratsmitglieder zu positiven Gewinnen für Unternehmen führte, darunter höhere Dow Jones- und NASDAQ-Renditen, Börsengewinne und einen besseren finanziellen Erfolg.

Wenn Fortune-1000-Unternehmen hoffen, von der lateinamerikanischen Konsumentenbasis echte und nachhaltige Belohnungen zu erhalten, müssen sie ihre kurzsichtige Praxis, Latinos systematisch aus ihren Sitzungssälen auszuschließen, ändern.